Mann – isst das gut!

Alle Männer und Transmänner sollten auf Ihren Körper und Ihre Gesundheit achten!

Gerade nach der Mastektomie und demIMG_20160123_105513 Start der Hormongabe leben Transmänner plötzlich bewusster und achten auf ihren Körper. Manche trainieren viel, interessieren sich für gesunde Ernährung und Pflegeprodukte. Warum?

Weil man(n) endlich das Äußere dem Inneren angleichen kann.

Speziell die Ernährung und die Unterstützung der Hormone und deren optimale Wirkung ist für eine Vermännlichung und eine sichtbare Veränderung des Körpers von Bedeutung.

Präparate und wichtige Infos über Hormonunterstützung, und Virilisierung (=Vermännlichung) findet ihr in anderen Beiträgen hier auf der Seite.

Hier geht es um Ernährung. Einige Dinge sind wichtig: wenig Zucker, wenig Kohlehydrate und kein Alkohol, sowie keine Weizenprodukte und Gluten vermeiden.

IMG_20160121_120119

Viel Gemüse, Protein und „gesunden“ Zucker. Low Carb ist eines der Zauberworte. Es gibt sehr viele gute Rezepte und auch Tipps, wie man einfach einkaufen gehen kann, ohne viel Aufwand. Ein wichtiger Aspekt ist die Tatsache, dass man östrogenfördernde Produkte meiden sollte – wie z.B. Soja.

Was gut ist und was nicht gibt’s in einem Buch nachzulesen, welches eine Freundin und Spezialistin auf diesem Gebiet als Ratgeber geschrieben hat und welches ihr jederzeit bei mir erhalten könnt.

buch

„Du bist was du isst!“ – Ratgeber und Nachschlagewerk über Ernährung, Mikronährstoffe, E-Nummernliste, Krebs, Gluten, Intoleranzen, Vitamine und vieles mehr. Mit praktischer Einkaufshilfe. 240 Seiten volle Information über Superfood, Rezepte und wo in unserem Essen die lebenswichtigen Sachen versteckt sind. Versand ist extra.

Hier seht ihr einige wichtige Ergänzungen (Protein), die ihr schnell und einfach ordern könnt. Wenn ihr Rezepte wollt, für die man das Eiweißpulver hervorragend verwenden kann, dann mailt mir einfach! Diese Produkte sind vegan! Ihr findet noch weitere wenn ihr eines anklickt….

Wenn man einkaufen geht kann man ganz einfach drauf schauen, wenig Kohlehydrate zu kaufen: max. 10mg auf 100mg

Ja es gibt Einiges was man auch nehmen kann, aber dann nicht zu oft: Nüsse sind gesund, Avocados und Obst, aber auch Erdäpfel.

IMG_20160122_171802

Alle die in punkto Ernährung Infos brauchen oder über Hormone, melden sich. Es tut gut, sich mal was Gutes zu tun! 🙂

Take care!
Euer Sam

Spread the love