Sam’s neues Test-o-ment ;o)

„Um seinen Traum zu verwirklichen, braucht der Krieger des Lichts einen festen Willen und gleichzeitig die Fähigkeit, sich hinzugeben….“ (P.Coelho)

Zwei Wahnsinnswochen, die einfach unglaublich waren. Aber alles der Reihe nach.

Soviele Worte, soviele Begegnungen und soviele Frauen… *gg* Vielleicht ist das die Art vom lieben Gott mir zu zeigen wie sehr er mich liebt wenn ich blind und naiv am Boden liege .. schicken wir dem Sam die richtigen Menschen, Klarheit und ein Ziel, für das es sich zu leben und zu kämpfen lohnt… neben der vielen Frauen ;o) … heißt das Ziel.. er selber…

Eine ereignisreiche Woche, die mit einem Urlaub in meinem „Heimatland“ ihren Höhepunkt erreicht… wow.. soviele Höhepunkte …es wird Zeit für das Testo… ;o)

AKH – Besuch
Die Woche vorm Urlaub die Woche der Ambulanz, Akzeptanz und Frauen, die einen (d)rannehmen…Private Practice gepaart mit sexuellen Fragen und Zweideutigkeiten….

Was ist passiert
also ich habe meinen Termin für den Start des Testosteron fixiert (!!) und ich kanns kaum erwarten, ich habe die Möglichkeit bekommen an einer zweiten Studie teilzunehmen…. mein Gehirn wird also noch mehr erforscht und vermessen…ich werde meine Entwicklung professionell dokumentieren und die Ergebnisse der „Wissenschaft“ zur Verfügung stellen und ich darf dabei mit ganz wundervollen Ärztinnen arbeiten *ggg* ..wow.. Also somit wird der Jänner heiß und ich heiß auf das was passieren wird..

momentan fordert mich das ziemlich heraus und noch dazu darf ich meine Zeit mit wundervollen Menschen verbringen…. das schafft wieder eine emotionale Achterbahn…aber eine positive!

„Es gibt im Leben Augenblicke, in denen einem nichts anderes übrig bleibt, als die Kontrolle aufzugeben“ (P.Coelho)

Mitte Jänner werde ich die Voruntersuchungen für die Studien machen und meine Therapiestunden finalisiert haben.. dann gibt es noch ein paar wichtige Tests und dann kann ich stolz mit meinem Rezept auf die Krankenkasse und mir das OK holen und dann schnell in die Apotheke die Spritzen holen und überfallsartig meine Ärztin aufsuchen ;o)
…und dann wird es weh tun …. aber das macht nix.. ich nehm gern etwas AUA in Kauf für meinen „richtigen“ Geburtstag…

Und das alles wird passieren und jeder der es wissen und erleben möchte kann es hier mit mir teilen oder auch live….

Also soviele Infos und News wie es weitergeht… alle 3 Monate bitte „unten freimachen“ :o) ist nicht ohne… ohne breites Grinsen zu bewerkstelligen *gg* .. da muss auch die richtige Super-Hero Short her *gg*

dann regelmäßige Kontrollen und Tests… was genau bei den Studien gespritzt wird und wie die Ergebnisse ausfallen werde ich noch genauer beschreiben wenn ich alles weiß ….

auf jeden Fall bekomme ich jetzt noch ein Schreiben meiner Therapeutin und ein paar Stempel und dann heißt es ab ins neue Leben und „alleine Auto fahren“ …  *gg*

Ich freue mich auf meine richtige Pubertät und wenn es dann weitergeht und ich meinen Körper habe den ich brauche um zu leben.. dann kann ich all die Sachen machen die 15 jährige tun *fg*.. nur hab ich leider viel mehr Jahre am Buckel somit wirds nix mit „weit springen“ *gg* naja manchmal liegt das Schönste doch so nah und ich brauch mich gar ned bewegen ;P

„Wenn es kein Zurück gibt, müssen wir die beste Möglichkeit finden, vorwärts zu kommen.“(P.Coelho)

Die Anpassung und nicht Umwandlung wie es richtig heißt wird fotografisch und stimmentechnisch dokumentiert und auch von den Ärzten im AKH für Vorträge benutzt… also ein richtiger Auftrag…somit heißt mein neuer 4. Vorname Proband *gg*

Nach der ereignisreichen Woche, die meine Weichen in mein richiges Leben gestellt hat, kam die unglaubliche Woche in England… und da gab’s viel aufzuarbeiten und vieles Neues zu erleben und auch mit Ängsten, Zweifeln und Problemen zu kämpfen, die immer da sein werden.. aber der Urlaubsblog-Eintrag kommt extra.. für jene die es interessiert…

Jetzt ist einfach….ich werde zum ICH

Spread the love

Schreibe einen Kommentar