Countdown Day 12 | Frau zu Mann OP Schritte

Mastektomie

Entfernung der weiblichen Brustdrüsen, Brusthaut & Verkleinerung und Versetzung der Brustwarzen

Hysterektomie und Adnektomie

Laparoskopisch-vaginale Entfernung der Gebärmutter und Eierstöcke, Organentnahme über die Scheide, Zugang laparoskopisch über den Bauchraum. 4 Einschnitte (Bauchnabel, beidseitig über Hüftknochen & über Schambein.

Kolpektomie

Entfernung der Scheidenhaut und Verschluss der Scheide. (wird meist mitgemacht – bei Klitpen oder Penoidaufbau)

Klitorispenoid (Klitpen) – auch Metaidoioplastik

„Minipenis“ aus der durch Hormone vergrößerten Klitoris. Mobilisierung und Streckung der Klitoris, Verlängerung der Harnröhre aus den kleinen Schamlippen von der weiblichen Harnröhrenöffnung bis zur Klitorisspitze. Dadurch ist das Wasserlassen im Stehen möglich. Auch GV ist bedingt möglich.

Penoidaufbau (= großer Aufbau)

Penoidbildung entweder aus:

Radialis-Lappen (=Unterarmlappen, mit gleichzeitiger Bildung der Penoidharnröhre; tube-in-tube-Technik).

Das Penoid wird an anatomisch korrekter Stelle implantiert. Nerven, Gefäße und die Harnröhre von Penoid und Klitorispenoid werden miteinander verbunden.

Die Wunde am Unterarm wird mit einem Vollhauttransplantat vom Unterbauch oder der Innenseite der Oberschenkel gedeckt.

oder aus

ALT-Lappen (anterolateral thigh flap) vom vorderen, seitlichen Oberschenkel

Die Wunde am Oberschenkel wird entweder mit einem Vollhauttransplantat oder einem Spalthauttransplantat gedeckt.

Glans-Plastik / Eichelnachbildung

Eichelnachbildung.  durch Naht und Transplantation eines Hautstreifens. Auch Tätowierung der Spitze zur Abdunklung.

Hodenprothese(n)

Aus den Schamlippen werden die Hodensäcke gebildet. Es werden Silikonprothesen eingesetzt. In einen Hodensack kann später das Ventil der Penispumpe implantiert werden.

Penisprothese

Zur Versteifung des Penoids für den Geschlechtsverkehr ist eine Penisprothese notwendig. Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Arten von Penisprothese:

– halbstarr (semiflexibel) – 2-teilig hydraulisch – 3-teilig hydraulisch

Bei den hydraulischen Modellen wird die Pumpe der Prothese als Imitat einer zweiten Hodenprothese eingesetzt. Bei einer semiflexiblen Penisprothese gibt es keine Pumpe so dass hier 2 Hodenprothesen eingesetzt werden sollten.

Die Prothese muss nach dem Eingriff ca. 6 Wochen in Ruhe einheilen. Erst dann ist nach einer Einweisung die Benutzung möglich.

Skrotumrekonstruktion (Hodensackaufbau)

Zusammenführung der großen Schamlippen zur Bildung eines Hodensacks

Korrekturen

z.B. Narbenkorrekturen, Verschluss von Harnröhren-Haut-Fisteln, etc.

Spread the love

Schreibe einen Kommentar